Aktuelles für März

Osterferien vom 29.03.2021 bis zum 09.04.2021

Neue Informationen zur Schulorganisation wird es ggf. über diese Homepage geben.

Wir wünschen

unseren Lesern und Nutzern

erholsame Ferien &

FROHE OSTERN.

Schulorganisation ab 22.03.2021 bis zum 26.03.2021

Vor dem Hintergrund der Allgemeinverfügung

https://www.ilm-kreis.de/Landkreis/Ver%C3%B6ffentlichungen/Neue-Allgemeinverf%C3%BCgung-f%C3%BCr-Schulen-und-Kinderg%C3%A4rten-FAQ.php?object=tx,2778.5.1&ModID=7&FID=2778.3725.1&NavID=2778.7&La=1

haben wir unsere Unterrichtsorganisation ab Montag, dem 22.03.2021, angepasst (vgl. Vertretungsplan).

Das bedeutet: Alle Gruppen der Klassen 5a bis 9a befinden sich im Distanzunterricht und erhalten ihre Aufgaben über die Schulcloud bzw. die Homepage, lediglich die B-Gruppen der Klassen 9b und 10a haben Präsenzunterricht laut Plan ab 01.03.2021.

Die Notbetreuung (nach Anmeldung) für die Klassen 5 und 6 ist abgesichert.

Die Unterrichtsorganisation nach den Osterferien wird rechtzeitig über die Homepage veröffentlicht.

Masken im Unterricht der Klassen 5 und 6

Liebe Schüler und Eltern der Klassen 5 und 6,

die Inzidenzzahlen des Ilm-Kreises haben sich leider in einen Bereich entwickelt, der alle Beteiligten ernsthaft über eine Schließung der Schule nachdenken lässt. Um Euch bzw. Ihren Kindern in dieser schwierigen Zeit eine etwas angenehmere Lernsituation zu schaffen, plädieren wir dennoch dafür, den Schülern der A- und B-Gruppen bis zum 26.3.2021 Präsenzunterricht anzubieten.

Um das Risiko einer möglichen Infektion aller Beteiligten mit dem Covid-19-Virus zu minimieren, bitten wir Euch bzw. Sie zu prüfen, ob Ihr bzw. Ihre Kinder nicht auch im Unterricht – wie ab den Klassen 7 schon realisiert – eine Mund-Nasen-Bedeckung auf freiwilliger Basis tragen könnten.

Für Euer bzw. Ihr Verständnis bedanken wir uns!

Schulleitung

Berufliche Orientierung

Hiermit möchten wir auf das neue „Online-Portal“ hinweisen, das zur Unterstützung der beruflichen Orientierung freigeschaltet wurde und Informationen zu Chancen und Ausbildungsmöglichkeiten bietet:

https://www.thaff-thueringen.de/deine-ausbildung-in-thueringen

Unterrichtsorganisation ab 08.03.2021

Ab Montag, dem 08.03.2021, sind die B-Gruppen der Klassen 7 bis 10 im Präsenzunterricht (Plan für die Klassen 7a bis 9a siehe Vertretungsplan). Der Unterricht ist ebenso organisiert, wie es seit dem 01.03.2021 für die 5. und 6. Klassen der Fall ist.

Für die Schüler ab Klassenstufe 7 besteht die Möglichkeit, sich wöchentlich einmal einem freiwilligen Corona-Schnelltest (PoC) unterziehen zu können. Die entsprechenden Einwilligungserklärungen erhalten Interessierte an dem ersten Präsenztag.

Unterrichtsorganisation ab 02.03.2021

Die Inzidenz des Ilm-Kreises lag in den letzten 7 Tagen unter 100. Deshalb wechseln ab Dienstag, dem 02.03.2021, die A-Gruppen der Klassen 7 bis 10 in den Präsenzunterricht (Plan für die Klassen 7a bis 9a siehe Vertretungsplan). Der Unterricht ist ebenso organisiert wie für die 5. und 6. Klassen.

Neben der Maskenpflicht im Schulhaus besteht ab dieser Klassenstufe 7 auch die Maskenpflicht im Unterricht. Ab dem vollendeten 15. Lebensjahr muss eine „qualifizierte“ Maske (OP- oder FFP2-Maske) getragen werden! Für Entlastung beim Tragen der Masken wird im Unterricht auf Weisung des Lehrers und in den Pausen bei Einhaltung des Mindestabstandes selbständig gesorgt.

Für die Schüler ab Klassenstufe 7 besteht die Möglichkeit, sich wöchentlich einmal einem freiwilligen Corona-Schnelltest (PoC) unterziehen zu können. Die entsprechenden Einwilligungserklärungen erhalten Interessierte an dem ersten Präsenztag.

Unterrichtsorganisation ab 01.03.2021

Laut Allgemeinverfügung des Landes Thüringen vom 19.02.2021 wechselt der Unterricht für die Klassen 5 und 6 ab dem 01.03.2021 unabhängig von der Inzidenz vom Distanzunterricht in den eingeschränkten Regelbetrieb mit erhöhtem Infektionsschutz (Phase „Gelb II“).

Nach Entscheidung der Schulleitung erfolgt dieser unter ständiger Wahrung des Mindestabstandes, d.h. es gibt pro Klasse eine „A“-Gruppe und eine „B“-Gruppe, die jeweils im wöchentlichen Wechsel in Präsenz- bzw. Distanzunterricht unterrichtet werden.

Das bedeutet:

In der Woche vom 01.03. bis zum 05.03.2021 sind die Schüler der A-Gruppen in der Schule, in der Woche vom 08.03. bis zum 12.03.2021 kommen die Schüler der B-Gruppen in die Schule usw.

Der Präsenzunterricht erfolgt nach dem Klassenraumsystem (Gruppe verbleibt im Raum, Fachlehrer wechselt) mit täglich 4 bis 5 Unterrichtsstunden, jeweils durch eine 5-minütige Pause unterbrochen. Im Schulhaus und bei Nichteinhaltung des Mindestabstandes besteht die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen!

Eine Betreuung in der Präsenzphase über den Unterricht hinaus erfolgt nicht, für die Distanzphase ist diese durch die Eltern der Schulleitung anzuzeigen.

Stundenbeginn:

1. Std2. Std3. Std4. Std5. Std6. Std7. Std.8. Std.
07:3008:2009:1010:0010:5011:4012:3013:20

Für die Schüler der Klassen 7a, 7b, 8a, 8b, 9a bleibt die bisherige Unterrichtsorganisation unverändert, das bedeutet für die Klassen 7 bis 9a Distanzunterricht bzw. Unterstützung.

Die Klassen 9b und 10a lernen als Abschlussklassen in der bisherigen Organisation in der Schule.

Veränderungen für die Klassen 7 bis 10 wird es erst dann geben, wenn die 7-Tage-Inzidenz des Ilm-Kreises verlässlich, d. h. in den letzten 7 Tagen eine Inzidenz unter 100, vorliegt.

Aktuelle Informationen werden direkt über diese Homepage mitgeteilt, deshalb muss sie regelmäßig aufgerufen werden!

https://bildung.thueringen.de/ministerium/coronavirus/ticker#c39705

Einrichtungsfremde Personen, die zur Wahrung der Personensorge die Schule betreten wollen, haben sich telefonisch anzumelden. Das gesamte Personal der Einrichtung und Schüler ab Klassenstufe 7 sind verpflichtet, im Gebäude bei jedem Kontakt mit anderen an Schule Beteiligten eine Mund-Nasen-Bedeckung zu verwenden. Die A-H-A-L-Regel gilt weiterhin.

______________________________________________________________________________

Anmeldung zum Besuch der Regelschule

In der Zeit vom 08.03.2021 bis zum 12.03.2021 können die Schüler für die 5. Klassen im Schuljahr 2021/2022 angemeldet werden.

Das Anmeldeformular für unsere Schule erhalten die Kinder über die Grundschule oder kann von dieser Homepage unter Information / Formulare / Allgemein heruntergeladen werden.

Bei Fragen steht das Sekretariat zur Verfügung (Tel. 03677-877407).

______________________________________________________________________________

Dieser Beitrag wurde am 25. März 2021 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.