Unsere Schule

Heinrich Hertz Regelschule

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibur ridiculus mus.

About

Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.

Team

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetlit. Aenean eget dolor.

Careers

Cras dapibus. Vivamus elementum semper. Aenean vulputate tellus.

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit unterstützt die Schülerinnen & Schüler bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit, soll soziale Benachteiligung ausgleichen und die Integration fördern. Schulsozialarbeit fördert insbesondere individuell und strukturell benachteiligte Kinder & Jugendliche. Die Schulsozialarbeiterin nimmt eine unabhängige, vermittelnde Position zwischen Schule, Eltern und Schülern ein und unterstützt die Zusammenarbeit zwischen Familie, Schule und externer Hilfen. Für die Schulsozialarbeit stehen vor allem die Entwicklung sozialer Kompetenzen, die soziale Integration, die Förderung der Persönlichkeit und der Kritikfähigkeit sowie die Entwicklung einer beruflichen Perspektive im Vordergrund

Die Angebote der Schulsozialarbeiterin richten sich vornehmlich nach den Interessen der Schülerinnen & Schüler. Zu Beginn eines jeden Schuljahres werden Schüler aber auch Eltern durch die Schulsozialarbeiterin befragt, welche Angebote sie sich in der Schule wünschen. Dies geht vom einfachen AG-Wunsch bis hin zur Informationsveranstaltung für Eltern (z.B. zum Thema Internetsicherheit und Datenschutz).

Des Weiteren besteht während des gesamten Schuljahres die Möglichkeit wichtige Themen in einem Projekt umzusetzen (z.B. Drogenprävention, Sexualprävention etc.). Schüler und Lehrer, sowie Eltern können sich dazu an die Schulsozialarbeiterin wenden.

Alle Angebote sind für die beteiligten Personen stets offen und freiwillig.

Für Schülerinnen und Schüler

  •  Beratung bei Problemen
  • Hausaufgabenhilfe und Unterstützung beim Lernen
  • Bewerbungstraining
  • Teilnahme an AGs
  • Ferienspiele in der Jugendkontaktstelle „Oase“
  • Projekte zu interessanten Themen wie Mobbing, Computerspiele, Drogen, Schulden etc.

Für Eltern

  • Beratungsangebot für Eltern (Stärken der Kompetenzen in der Erziehung)
  • Unterstützung bei Problemen und Krisen, Vermitteln von weiterführenden Hilfen (innerfamiliäre Konflikte, die sich auf die Schule auswirken)
  • Thematische Elternabende zu verschiedenen Themen die gewünscht werden (z. B. Erziehung, Pubertät, Drogen und Sucht, Fernsehen, Computerspiele, gesunde Ernährung, Schulden etc.)
  • Prävention hinsichtlich Drogen, Essverhalten, Sexualaufklärung und den beruflichen Möglichkeiten für Ihr Kind

Räumlichkeiten

Lorem ipsum dolor sit amet

Medienraum

Im Medienraum stehen den Schülern verschiedene Medien für den Unterricht zur Verfügung.

Zum Lernen, Stöbern und Spielen.

Bibliothek & Mediathek

In der Bibliothek kann man Hausaufgaben machen, sich in Büchern oder am Computer informieren oder einfach entspannen.

Zeitgemäß ausgestattet.

Fachräume

Naturwissenschaftliche Fächer wie Biologie, Chemie und Physik sowie Kunst, Musik und Geografie.

2024 © REGELSCHULE HEINRICH HERTZ ♡ Mediengestaltung AG ♡ Ilmenau kreativ erleben