Schülerlotsen

Schülerlotsen im Jahr 2018/19

Mit dem Beginn des neuen Schuljahres arbeiten die Schülerlotsen unter der Leitung von Frau Hoyme.

Die Schülerlotsen werden durch die Verkehrswacht und den VDA (Verband Deutscher Automobilhersteller) ausgestattet und sowohl von der Präventionsbeamtin der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau als auch durch die Verkehrswacht Ilm-Kreis e.V. und eine zuständige Lehrerin betreut. Zur Ausstattung gehören das Basecap, der Poncho, die Lotsenkelle und das Lotsenbooklet.

Eingesetzt werden die Schülerlotsen am Fußgängerüberweg in der Unterpörlitzer Straße in Ilmenau. Sie sorgen für Sicherheit am Überweg, so dass die Schülerinnen und Schüler der Grundschule „Ziolkowski“ Ilmenau sicher zur Schule gelangen. Die Einsatzzeit ist von Montag bis Freitag von 07:05 Uhr bis 07:25 Uhr. Die Lotsenpaare sind wochenweise eingeteilt.

Die Schülerlotsen sind in Ilmenau sehr hoch angesehen. Auch die Grundschule „Ziolkowski“ begrüßt diese Form der Unterstützung. Bei der Tätigkeit als Verkehrshelfer (Schülerlotse) handelt es sich um ein Ehrenamt. Momentan gibt es etwa 21 Schülerlotsen. Regelmäßig finden Zusammenkünfte statt, bei denen über Vorkommnisse, Erfahrungen oder Vorhaben gesprochen und der Plan für das neue Quartal erstellt wird.

Am 9.Mai 2018 wurden im diesjährigen regionalen Schülerlotsenwettbewerb die beiden besten Lotsen ermittelt. Diese beiden Schülerlotsen haben im August am Landesausscheid teilgenommen, der er in Erfurt ausgetragen wurde.

Kontaktinformationen:

S. Hoyme

Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau

ESD Dienstgruppe E Verkehrsprävention

Amtstraße 1

98693 Ilmenau

Tel: +49(0)3677-601121

Fax: +49(0)3677-601199

www.polizei.thueringen.de

Polizeistation Arnstadt

Mühlweg 1a

99310 Arnstadt

Tel: +49(0)3628-920132

Fax: +49(0)3628-920199

 

Jugendverkehrsschule Langewiesen

Wilhelm-Höpflinger-Straße 8

98704 Langewiesen

Tel: +49(0)3677-205887

jvs@schulen-ilmkreis.de