Schulleben 2020

Hier erscheinen fortlaufend interessante Informationen vom Schuljahr 2020.

Her(t)zbotschaften zum Valentinstag 17.02.2020

Auch in diesem Schuljahr organisierte unsere Schulsozialarbeiterin das Verschicken von Grüßen zum Valentinstag. So gingen am 17.02.2020 herzliche Botschaften von Schüler zu Schüler, Lehrer zu Schüler, Lehrer zu Lehrer etc. Es konnte jeder jeden überraschen durch einen Brief mit Herzballon, wie die Fotos zeigen.

Die Einnahmen aus der Aktion kommen übrigens dem Kinderhospiz in Tambach-Dietharz und der Entwicklung einer App für Menschen mit Behinderung zugute.



Hochsprungwettbewerb am 08.02.2020

Auch bei der 3. Auflage des Hochsprungwettbewerbs ging es hoch hinaus. Die diesjährige Siegerhöhe lag bei 1,40 m. Wieder zählt nicht nur die absolut übersprungene Höhe, sondern die Differenz zur Hüfthöhe des Springers. Diese lag in diesem Jahr beim Sieger bei 48 cm, auf Platz 2 bei 43 cm und auf Platz 3 bei 40 cm. Wir gratulieren den Gewinnern „her(t)zlich“.

Die offizielle Siegerehrung findet am Schuljahresende statt.

Wirtschaftswissen im Wettbewerb 31.01.2020

Jährlich suchen die Wirtschaftsjunioren den Schlausten Schüler des Thüringer Waldes. Dieses Wissensquiz dreht sich rund um Fragen zur Wirtschaft, Unternehmen, Ausbildung, Internationales und Allgemeinbildung. Teilnehmen durften die Klassen der Klassenstufe neun aller Allgemeinbildenden Schulen. Zur Prämierungsveranstaltung wurden am 31. Januar 2020 die 3 Besten Schüler in Begleitung ihrer „Wirtschaft/Recht“-Lehrer und ihrer Eltern ins Cineplex in Suhl eingeladen.

Bildquelle: www.janaschneiderphotography.de